die Schattenecke
Sonnen, Wind- und Regenschutz nach Maß

Das Notfallkonzept für Markisen heißt Safety Motion.

Manchmal ist es gut, einen Plan B oder ein Notfallkonzept zu haben, selbst wenn es am Ende nur dazu dient, ein sicheres Gefühl zu haben. Wenn dann einmal etwas nicht so funktioniert wie geplant, hat man immer noch die Alternative in der Hinterhand. Auch bei Markisen mit Elektroantrieb kann es nicht schaden, auf einen Motorausfall vorbereitet zu sein, um im Zweifelsfall manuell eingreifen zu können. Wie schnell ist im Sommer ein Gewitter mit entsprechenden Sturmböen aufgezogen – für großflächige Markisen kann ein streikender Motor schwerste Schäden, im schlimmsten Fall das Ende bedeuten.  

Statten Sie Ihre Markise mit einem Funkmotor aus und
erhalten das Sicherheitskonzept Safety Motion ohne Mehrpreis!

Das Notfallkonzept des Markisenherstellers Leiner für solche Fälle heißt Safety Motion. Das System besteht aus einem Funkmotor, der mit einem zusätzlichen Getriebe ausgestattet ist. So kann die Markise mit Hilfe einer Kurbel ganz einfach per Handbetrieb eingefahren werden. Die Bedienung ist so auch in Notfällen gewährleistet. Safety Motion ist für nahezu alle Leiner Kassettenmarkisen und Gelenkarmmarkisen verfügbar.

Für weitere Informationen rufen Sie uns an unter 03379 / 3228477 oder besuchen Sie unsere Musterausstellung

Nutzen Sie die staatliche Förderungen für mehr Sicherheit

Damit mehr Haushalte in Deutschland sicherer werden, fördert der Bund und manche Bundesländer den Einbau von einbruchshemmenden Sicherheitsmaßnahmen für den privaten Wohnraum. Nutzen Sie die Zuschüsse der bundeseigenen Kreditanstalt für Wiederaufbau(KfW), um Ihr Heim sicherer zu machen.

 

Neue KfW-Förderung von einbruchhemmenden Maßnahmen

Im Rahmen der Förderung „Altersgerecht Umbauen“ werden durch zinsgünstige und langfristige Finanzierungen Maßnahmen gefördert, die Barrieren reduzieren und den Wohnkomfort steigern. Im Zuge dessen wird auch die Integration von Alarmanlagen und Eingangsüberwachung sowie die Nachrüstung mit beispielsweise Tür-Zusatzschlössern unterstützt. Hierfür stellt das Bundesbauministerium im Zeitraum von 2015 bis 2017 jährlich 10 Millionen Euro bereit.

Zuschüsse:

  • Mindestinvestition: 2.000 Euro
  • 10 Prozent der förderfähigen Investitionskosten bei Einzelmaßnahmen zum Einbruchschutz, maximal 1.500 Euro
  • 12,5 Prozent beim Standard „Altersgerechtes Haus“ (= umfangreiche barrierearme Modernisierung Ihres Wohngebäudes), maximal 6.250 Euro
  • Zuschüsse: mindestens 200 Euro bis maximal 6.250 Euro (für den Standard „Altersgerechtes Haus“)

Investitionszuschüsse von 200 Euro bis zu 6.250 Euro

Bei einbruchhemmenden Maßnahmen, zum Beispiel dem Einbau von Alarmanlagen und Gegensprechanlagen, dem Einbau und der Nachrüstung von einbruchhemmenden Türen sowie bei der Nachrüstung von Fenstern können Investitionszuschüsse von 200 Euro bis maximal 1.500 Euro beantragt werden.

Werden Einbruchsicherungen während eines altersgerechten Umbaus integriert, können sogar Zuschüsse bis zu 5.000 Euro beantragt werden. Wird der Förderstandard „Altersgerechtes Haus“ berücksichtigt, steigt der Maximalzuschuss sogar auf 6.250 Euro.

Förderfähig: Material- und Handwerkerkosten

Förderfähig sind Material- und Handwerkerkosten unter der Voraussetzung, dass die Umbauarbeiten durch ein Fachunternehmen des Handwerks durchgeführt werden.(Quelle:http://www.abus.com/ger/Ratgeber/Staatliche-Foerderung)

Viele unserer Kunden haben bereits von der Förderung profitiert und haben sich in punkto Sicherheitstechnik auf uns verlassen. 

 

Für weitere Informationen rufen Sie uns an unter 03379 / 3228477 oder besuchen Sie unsere Musterausstellung

Wind und Wetterschutzverglasung - Elegant und Filigran

Machen Sie Ihren Terrassenbereich zu einer Wohlfühloase mit der richtigen Wind- und Wetterschutzverglasung. Mit flexiblen Ganzglasschiebeelementen schaffen Sie eine transparente Rundum-Verglasung und können mit einem entsprechenden Heizsystem ausgestattet werden, welches eine ganzjährliche Nutzung Ihrer Terrasse ermöglicht.

Hochwertige Verarbeitung und witterungsbeständige Alumiumprofile, in Verbindung mit Einscheiben-Sicherheitsglas ermöglichen Ihnen eine flexible Nutzung Ihrer Räume.

 

 

 

Für weitere Informationen rufen Sie uns an unter 03379 / 3228477 oder besuchen Sie
unsere Musterausstellung

Erleichtern Sie sich Ihren Alltag und genießen den Komfort..

Sie suchen nach einem passenden Automationssystem für Ihr Tor oder Garagentor? Sie wollen Ihr neues Dreh- oder Schiebetor ausstatten oder das vorhandene nachrüsten? Da haben wir genau das Richtige für Sie. Wir bieten Ihnen die Lösung mit der Sie eine Automation Ihrer Tore realisieren und sich diese einfach bedienen, sowie steuern lassen. Die von uns angebotenen Torantriebe sind Qualitätsprodukte, die Sie verlässlig und sicher im Alltag begleiten. 

Niemand möchte bei Wind und Wetter oder in der Dunkelheit aussteigen, um das Garagen- oder Auffahrtstor zu öffnen, wenn es nicht unbedingt sein muss. Mit dem passenden Torantrieb können Sie sich freie Bahn verschaffen, schon bevor Sie vor Ihrem Grundstück stehen. Insbesondere an befahrenen Straßen muss die Einfahrtstoröffnung schnell gehen und mit den Schnelllaufsystemen sind Sie auf der sicheren Seite. Sie können den Torantrieb mittels Fernbedienung oder auch per Anruf über Ihr Smartphone öffnen, was viel Freiheit und Flexibilität ermöglicht, sollten Sie auch mal nicht Zuhause sein und die Handwerker dennoch auf Ihr Grundstück lassen möchten.

 

Die Fernsteuerung ermöglicht eine komfortable Bedienung des Einfahrtstors und Sie können aus einer Vielzahl an Optionen wählen.

Wir bieten Ihnen qualitativ hochwertige Systeme für die Automation unseres Lieferanten Nice:

Systeme für Schiebetore, Systeme für Drehtore, Systeme für Garagentore, Schnelllaufsysteme, Steuersysteme, Zubehör uvm.

Torantriebe im Detail:

Einfache Programmierung der Funktionen
Automatische Diagnose der Störungen

Erfassung von Hindernissen
gesichertes System

 

Für weitere Informationen rufen Sie uns an unter 03379 / 3228477 oder besuchen Sie
unsere Musterausstellung

News 3